mehr Plasma Information

PlasmaSoft Derm Lift ist auch nur für gewissen Zonen anwendbar – Sehr gut für Linien um die Augen & Mundpartie, des Wangen und Stirnareals wie auch Hals und Dekolleté.

PLASMADEFINITION
In der Physik gilt Plasma, neben den drei klassischen Aggregatszuständen der Materie fest, flüssig, gasförmig, als der vierte nichtklassischer Aggregatszustand und entsteht, wenn man einem Gasgemisch elektrischen Energie zuführt. In der Natur kommt Plasma in Gewitterblitzen vor. Dank neuer Technologien kann Plasma auch mit Niedertemperatur und mit geringem Stromfluss erzeugt werden.

PLASMAWIRKUNG
Plasma wirkt positiv auf die menschliche Zelle und auf das Hautgewebe. Es wurde festgestellt, dass eine Plasma Behandlung Wachstums- und Regenerationsprozesse anregt. Neben der Behandlung von Hautkrankheiten ist Plasma auch in der nicht invasiven, ästhetischen Medizin, durch eine sichere Entfernung von Warzen, Mahlen, Pigmentflecken und Glättung von Narben oder Falten sehr wirkungsvoll.

PLASMAANWENDUNG
In der Medizin wird die erzeugte Plasma Ion-Wolke genutzt um Keime, Viren und Sporen zu beseitigen. Hierbei dringt das ionisierter Plasma Gas selbst in die feinsten Geweberitzen ein, welche sonst kaum zu erreichen sind. Die Dermis wird dabei nicht geschädigt. Nach dem heutigen Wissenstand treten bei einer Plasmabehandlung keine Allergien und Unverträglichkeiten auf. Die Gefahrlosigkeit ist geprüft und sicher gestellt.

Shop-Öffnungszeiten immer Mittwochs von 13 bis 18 Uhr 

und nach Terminvereinbarung!

  • YouTube
  • Instagram

Carl-Zeiss-Str. 75

72770 Reutlingen

Festnetz 07121 584150

Mobil 0174 3817599

Impressum

Datenschutz